Webseite upConsult - search - select - hire

Unser Kunde vertritt eine der grössten Bankengruppen der Schweiz und setzt sich für wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen und den Erhalt eines vielfältigen Finanzplatzes ein. Die Finanzmarktpolitik und -regulierung sind zentrale Themen dieses Verbands.

Unternehmen

Der Verband Schweizerischer Kantonalbanken vertritt eine der grössten Bankengruppen der Schweiz und setzt sich für wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen und den Erhalt eines vielfältigen Finanzplatzes ein. Die Finanzmarktpolitik und -regulierung sind zentrale Themen dieses Verbands. Die von uns zu besetzende Stelle ist im Bereich Public Affairs angesiedelt und bietet einer engagierten Persönlichkeit eine fachlich anspruchsvolle sowie inhaltlich spannende und abwechslungsreiche Herausforderung. Nutzen Sie diese Chance und setzen Sie sich bei Ihrem neuen Arbeitgeber für die Zukunft des Finanzplatzes Schweiz ein!

Aufgaben

  • Leitung von Projekten im Bereich Public Affairs
  • Monitoring und Analyse relevanter politischer Entwicklungen und Gestaltung von Handlungsoptionen
  • Erarbeitung von Positionspapieren und Stellungnahmen in Zusammenarbeit mit den Mitgliedern
  • Interessenvertretung gegenüber der Verwaltung, der Politik und anderen Vereinigungen
  • Mitarbeit in verschiedenen Arbeitsgruppen und Interessengruppen sowie teilweise fachliche und administrative Betreuung
  • Redaktionelle Aufgaben bei verschiedenen Publikationen
  • Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten
  • Organisation, Mitarbeit und Teilnahme an Veranstaltungen
  • Auf- und Ausbau eines Netzwerks zu den verschiedenen Stakeholdern

Voraussetzungen

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Politik-, Wirtschaft-, und/oder Sozialwissenschaften sowie mehrere Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich der politischen Kommunikation und/oder Stakeholderarbeit bei einem Verband, einem Unternehmen oder einer Behörde. Weiter werden Fach- und Methodenkompetenz im Bereich Public Affairs sowie gutes Verständnis für politische Prozesse, Entwicklungen und Rahmenbedingungen vorausgesetzt. Stilsichere Deutschkenntnisse zwingend, gute Französisch- sowie Englischkenntnisse wünschenswert.

Persönlichkeit

Gesucht wird eine aufgeschlossene, selbstständige und aktive Persönlichkeit, die sowohl sehr eigenständig wie auch im Team agieren kann. Ein sicherer und gewinnender Auftritt, exaktes, strukturiertes, dienstleistungs- und lösungsorientiertes Arbeiten sowie ein Flair für die Analyse von Regulierungsunterlagen und die Synthese / Verdichtung komplexer Themen runden das Profil ab.

Attraktivität der Stelle

  • Schnittstelle zu Banken, Politik und Verwaltung
  • Kontakte zu Experten und wichtigen Playern des Finanzmarktes
  • Aufbau eines Netzwerks zu Fachexperten der Banken, der Partnerverbände und der Verwaltung
  • Bearbeitung anspruchsvoller und spannender Fragestellungen
  • Prägende Tätigkeit in Bezug auf den Schweizer Finanzmarkt
  • Ein kompetentes Team und ein Vorgesetzter, der einen partnerschaftlichen und motivierenden Führungsstil pflegt
  • Sehr solider und attraktiver Arbeitgeber
  • Sitz in der Nähe des Bahnhofs Basel SBB sowie ein zentral gelegenes Büro in Bern, das als Arbeitsort genutzt werden kann

Fragen zu dieser spannenden Herausforderung beantworten Ihnen gerne Philipp Uhlmann oder Othmar Cueni. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an jobs@upconsult.ch

upConsult │ Habich-Dietschy-Strasse 1 │ CH-4310 Rheinfelden │ 061 283 88 88 │ www.upConsult.ch

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an jobs@upconsult.ch